Home Produkte Unternehmen Fachkreise Kontakt
Otalgan Ostocavid, Brausetabletten Gastricholan-L Euflux, Creme Bioflutin, Tropfen
Verdauungssystem Verdauungsschwäche Dyspeptische Beschwerden Natürliche Behandlung Tipps
Informationen für eine gute Verdauung
Gesundes Ohr
Südmedica TV-Spots
Rechtliche Hinweise Impressum
Mit einer regelmäßigen, ausgewogenen Ernährung in stressfreier Umgebung kann man Verdauungsbeschwerden vorbeugen. Die regelmäßige Einnahme von mehreren kleinen Mahlzeiten kann eine gestörte Verdauung wieder ins Gleichgewicht bringen. Doch bei einer schwachen Verdauung ist dies alleine oft nicht ausreichend. Hier helfen pflanzliche Arzneimittel aus der Apotheke, die Verdauung zu normalisieren und eine zu lange Verweildauer der Nahrungsmittel im Verdauungssystem sowie eine unzureichende Aufspaltung in die Nahrungsbestandteile zu vermeiden.

Natürliche Hilfe aus Pflanzenauszügen

Wertvolle Auszüge aus 3 bewährten Heilpflanzen sind in Gastricholan-L vereint, um die Magenentleerung zu unterstützen, die Verdauung anzuregen und Krämpfe zu lindern.

Bitterer Fenchel

Die im bitteren Fenchel enthaltenen ätherischen Öle steigern die Bewegung der Muskulatur im Magen- und Darmbereich und unterstützen so die Magenentleerung und den Weitertransport der Nahrung im Darm. Dadurch wird eine schwache Verdauung angeregt und Völlegefühl und Blähungen vorgebeugt.

Pfefferminze
Die Pfefferminze findet vor allem Anwendung bei krampfartigen Beschwerden. Indem sie anregend auf die Gallenproduktion wirkt, sorgt sie für eine verbesserte Durchmengung des Nahrungsbreis mit dem verdauungsaktiven Gallensaft und erhöht so die Wirksamkeit der Verdauungsenzyme aus der Bauchspeicheldrüse. So wird die Aufspaltung der Nahrung in ihre einzelnen Bestandteile gefördert und der Verdauungsvorgang angeregt.

Kamille

Die Kamille hat eine entzündungshemmende Wirkung und hilft bei einer gereizten Magenschleimhaut. Durch ihren beruhigenden Einfluss schafft sie Linderung auch bei Magen-Darm-Krämpfen und sorgt so dafür, dass sich der bei Blähungen verkrampfte Bereich wieder entspannen kann.

Durch die abgestimmte Heilpflanzenkombination ist Gastricholan-L in der Lage, eine schwache Verdauung auf physiologische Weise wieder zu normalisieren.